blog post

Es gibt nicht viele FKK-/ nudisten Strände im Süden von Teneriffa.            

Die meisten Strände sind im Norden und Westen der Insel, und man braucht ein Auto

.........................


Playa de las Gaviotas - (Santa Cruz de Tenerife area)



Ansicht Google-Karte

Tripadvisor Bewertungen über den Stränd

Es ist ein strand mit von 250 Metern Länge . Mit einer durchschnittlichen Breite von 40 Metern. Die Auslastung ist Mittel. Es ist ein semi-urbanen Stränd. Ohne Strändpromenade. Es ist ein Stränd mit dunklem Sand. Das Badebedingungen - Mäßige Wellen. Es ist FKK-Strand.

Buslinie 245: SANTA CRUZ to IGUESTE DE SAN ANDRÉS (9 Bussen pro Tag)

Haltestelle: Gaviotas Vvon der Haltestelle ist etwa 1,5 Kilometer lange Weg entlang der Seitenstraße zum Stränd

Fahrplan

Es ist ein Bus, der auf der Haupt TF 121 1,5 Kilometer langen Spaziergang läuft Blätter von der Hauptstraße

Buslinie 910: INTERCAMBIADOR to SAN ANDRÉS (PLAYA TERESITAS)

Fahrplan

Eine sehr gute Busverbindung nach San Andres mit einer viel längeren Spaziergang. Viele Kurven und Zick-Zack-Straße.

...........................

 

Zurück nach oben der Seite


Playa Blanca (Diego Hernández), FKK-stränd La Galeta area


Auf der Nordseite von La Caleta, ist dieses ganze Gebiet ein Naturschutzgebiet mit einem schönen raue Schönheit. Die Straßen und Wege sind rau und wir hoch Schuhe auf, keine Hausschuhe.

....................

 

Zurück nach oben der Seite


Playa de los Patos, Playa de el Pozo and Playa Bollullo - puerto de la Cruz area



Diese drei Buchten, aus den Felsen gehauen sind über einen Fußweg, der durch den Gegenverkehr Manöver ziemlich unbequem ist abgerufen. Ausdauer, ist das Risiko wert. Die Belohnung ist eine wunderschöne schwarze Sandstrand mit Tsunami große Wellen und eine nette kleine Strandbar mit Blick auf die Bucht, wo die Zeit kann sehr leicht verschwinden, die Abenteurer ein Mann, der Weg an der Küste entlang nach Playa Pozo und Playa de los Patos nehmen Nacktstrände sind bei Surfern und Menschen, die zu hängen buchstäblich alles wollen populär; Unfortunately've nie jemanden gesehen, der beides zur gleichen Zeit selbst; das wäre ein gutes Foto sein zijn..hahaha

Aber wo ist es?

 Etwas außerhalb von Puerto de la Cruz, einer Straße, die von der Ausfahrt 32 in Richtung TF5 El Rincon geht.

............................

 

Zurück nach oben der Seite


Calas de Montaña a - Playa Tejita - El Medano


Dieser Strand liegt im Süden der Insel, direkt westlich von Montaña Roja entfernt. Bei etwa 2 km westlich von El Medano Stadt. La Tejita ist die längste (ca. 1,5 km) und die größte (100-300 m) Sandstrand auf Teneriffa. Das benachbarte El Medano Strand auf der anderen Seite des Montaña Roja sind die einzigen natürlichen Strände der Insel besteht aus einem dünnen, weichen hellgelben Sand; eine der Hypothesen von Stränden, legt nahe, dass der Sand wurde ursprünglich durch den Wind aus der Sahara über den Atlantik gebracht.

Tripadvisor Bewertungen über den Stränd

.......................

 

Zurück nach oben der Seite


Beach Confital, Granadilla de Abona



Ansicht Google-Karte

Es ist eines der Strände Granadilla de Abona, in der Provinz Teneriffa, einer der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln. Es ist ein strand mit einer Länge von 210 Metern. Es hat eine durchschnittliche Breite von 32 Metern. Die Auslastung ist gering. Es ist eine isolierte Strand. Es hat keine Promenade. Es ist ein Strand mit dunklem Sand. Das Badebedingungen sind ruhigem Wasser.

.........

 

Zurück nach oben der Seite


Playa de La Pelada nude beach (El Medano area)


Position Playa de La Pelada - FKK stränd

Das Hotel liegt 2 Kilometer nordöstlich von El Medano und 400 Meter nordöstlich des Dorfes von La Barca.

Zugang über die Wege des Dorfes

Eine kleine Bucht im Süden von Pelada Mountain (Montana Pelada) mit einem 50-Meter-x20 schwarzen Sandstrand, der noch mit schmalen Felsbrocken bedeckt ist.

            

Ein sehr gute FKK-Strand.

.........

 

Zurück nach oben der Seite


Playa de Montana Amarilla (Costa del Silencio area)


Dieser Berg ist ein kleiner erloschener Vulkan bei einem Krater, ein Teil davon ist auf der Nord-Ost-Seite fehlt. Spektakuläre Ausblicke sind von dem Rand des Vulkans.

Am Ende der Calle Chasna, am Meer, ist eine Leiter in den Felsen für die Schwimmer zu nutzen gemacht. Beachten Sie, dass dieser Pfad ist steil und wegen der losen Sand und Kies sehr rutschig. Eine weitere Attraktion ist die im folgenden beschriebene Route.

Im Osten entlang Avd. Jose Antonio Tavio, bis zum Ende, und die Mall, bekommen nach einer leichten Linkskurve, biegen Sie in die Straße, entlang der Calle Olimpia, 180 Meter bis zur scharfen Kurve nach links.

Für den rauen Wanderweg, der auf 50 Meter hinter der Wand auf der rechten Seite beginnt.

Für eine sehr malerische Strecke, können Sie wieder mit dem oben angegebenen Pfad. Über den oberen Rand der Caldera de Amarilla Berg Folgen Sie den Spuren der Berg auf der rechten Seite und folgen der Hauptstraße entlang der Kante gegen den Uhrzeigersinn, bis er absteigt, in dem Sie einen Pfad auf der rechten Seite, hier rechts abbiegen. Dieser Weg führt Sie um die Außenseite des Berges auf die Bucht.

Es gibt viele gute Wanderwege in diesem Bereich bei einem schönen Blick auf zerklüfteten Küste.

Buslinie

112 Santa Cruz Arona via Las Galletas Costa del Silencio

115 Santa Cruz Las Galletas Costa del Silencio

473 Los Gigantes Las Galletas Costa del Silencio

483 Playa de las Americas El Medano via Las Galletas

467 Playa de las Americas Las Galletas

470 Playa de las Americas Granadilla via Las Galletas

461 El Medano Las Galletas

.........

 

Zurück nach oben der Seite


Muelle Viejo Los Cristianos - Las Rocas


Am Ende von Los Cristianos, in der Nähe der Berg hinter den Häusern liegt dieses felsigen Strand.

.......................

 

Zurück nach oben der Seite


Kalender Partys